Aktuelles

Wurfplanung

Im Herbst 2018 planen wir unseren E-Wurf mit Bea. 

Zuchtzulassung am 10.03.18

Bea ist am 10.03.18 zur Zuchtzulassung in Offenburg angemeldet

D-Wurf geb. 08.01.18

Pippi hat am 08.01.18 zwei Jungs und 5 Mädchen zur Welt gebracht.

Mehr Infos siehe Rubrik "D-Wurf"

Ausstellungsergebnisse

Bea de Selva Molino

Internationale Rassehundeausstellung am 03.12.2017

Sieger Baden-Württemberg, Alpensieger, Bewertung: V1,CACIB,CAC,BOB, Anw.Dt.Champion VDH 

Nationale Rassehundeausstellung am 02.12.2017

Sieger Karlsruhe, Bewertung: V1,CAC, BOB, Anw.Dt.Champion VDH

Adios de Selva Molino

Wir gratulieren zu den Erfolgen

Int / Sp / Pt / Gib / Ib Champion

Crufts 2017 Reserve Best Dog

Crufts 2017

Platz 1

"Open Dog"

Belle de Selva Molino

Wir gratulieren zum Titel "Österreichischer Champion"

Bea de Selva Molino

Ausstellung in Ludwigshafen, 9. August 2015

Bea wurde "Best of Bread" (BOB) und der Titel Rheinland-Pfalz-Jugendsiegerin zuerkannt.

Adios de Selva Molino

CRUFTS 2014

"Best of Breed" - Adios de Selva Molino (at Bobbington)

ein toller Erfolg:-D

wir sind stolz auf unseren kleinen Engländer! 

Vielen Dank an Alex und Davy !

 

Fernseh-Interview Crufts

Der Link zum Interview mit Alex Davy und Adios de Selva Molino

Rubrik oben: Crufts 2014: Adios wurde Best of Breed (BOB)

Jugendsiegerin Pipiola

Pipiola wurde am 05.11.2011 mit knapp 10 Monaten Jugendsiegerin Stuttgart,

V1,BOB,CAC,Anw.Dt.Jug.Ch.VDH

 

Deutscher Champion Ben

Ben wurde am 05.09.2011 der Titel 

Deutscher Champion (VDH)

verliehen

 

 

Therapie-Begleithund

Ben hat die Prüfung als Therapiebegleithund  am 25.11.2010 mit Erfolg bestanden.

 

 

Röntgenbefunde

HD Röntgen Carla

Carla hat HD A1. Das Ergebnis wurde vom VDH bestätigt.

Wir freuen uns sehr über Carlas perfekte Hüfte

HD und ED Röntgen Bea

Bea hat eine perfekte Hüfte (Hd A) und tadellose Ellenbogen (ED 0) Das Ergebnis wurde vom VDH bestätigt. 

HD und ED - Befund Aaron

Am 04.02.2014 wurde Aaron röntgenologisch untersucht:

die beiden Schulter-und Ellbogengelenke waren ohne Befund.

ED-Bewertung Grad 0.

 

Die HD - Auswertung wurde vom VDH mit HD A1 ausgewertet - wir freuen uns sehr über das tolle Ergebnis.

 

HD-Befund Adios,Carmela,Chap,Bilbo

Adios ( Seve) hat eine tadellose Hüfte mit bester Bewertung - das ist super :))

Carmela und Chap haben HD B1. Die Ergebnisse wurden vom VDH bestätigt. Auch Bilbo hat eine einwandfreie Hüfte. Wir sind sehr zufrieden mit den guten Ergebnissen.

Augenuntersuchung DOK

Am 31.01.2013 haben wir von Ben, Pipiola und unserem Welpen Adios eine Augenuntersuchung auf erbliche Augenerkrankungen ausführen lassen.

Alle drei Hunde sind frei von erblichen Augenerkrankungen.

Zuchtzulassung

Am 11.05.2013 wurde unsere Pipiola in Dortmund uneingeschränkt zur Zucht zugelassen

Deckmeldungen Ben

Tiara de Villa Magala

Am 8.02.2018 hat Ben "Tiara de Villa Magala" gedeckt

Pipiola

Am 09./10.11.2017 wurde Pippi von Ben gedeckt. Wir freuen uns auf Welpen Anfang Januar 2018

Tula

Am 09.03.2016 hat Ben Tula gedeckt. Am 11.5.16 hat Tula zehn gesunde Welpen zur Welt gebracht.

Pipiola

Pipi wurde am 11.01.2016 von Ben gedeckt. Unser C- Wurf ist am 10.03.2016 gesund und munter zur Welt gekommen

Tula

Am 26.08.2014 wurde "Tula de Bellagosca" von unserem Ben gedeckt. Am 24.10.2014 wurden 5 kleine Jungs und 4 süße Mädchen geboren.

Pipiola

Pipiola wurde am 23.07.14 von Ben gedeckt-wir erwarten unseren B-Wurf Ende September 2014 

Pipiola

Am 26.08.12 wurde Pipi von Ben gedeckt. Unser A- Wurf ist am 22.10.2012 gesund und munter zur Welt gekommen

Scarlet

"Ben von der frechen wilden Hummel" und "Scarlet de Valdegoscan" sind am 25.10.2010 Eltern von 8 Welpen geworden

(1 Hündin und 7 Rüden)

 

Welpen"de Selva Molino"

Unser D-Wurf

Am 08.01.2018 hat Pippi sieben gesunde Welpen zur Welt gebracht. Zwei wundervolle Jungs und fünf bildhübsche Mädchen.

Unser C-Wurf

Am 10.03.2016 hat Pipi 5 süße Mädchen und 2 stramme Jungs geboren.

Unser B-Wurf

geb. am 22.09.2014
geb. am 22.09.2014

Unser A-Wurf

Am 22.10.2012 hat Pipi fünf kleine Rüden und ein Gos-Mädchen zur Welt gebracht. Alle sind gesund und munter und wir freuen uns auf die nächsten Wochen...

Baila und Bilbo

Baila ist Ende Oktober 2017 bei ihrem Bruder Bilbo eingezogen. Die beiden verstehen sich prima und Baila hat sich schon sehr gut eingelebt. Wir freuen uns sehr, dass Baila nun ein tolles Neues Zuhause hat.

Neuzugang

Pipiola

Wir bekommen Verstärkung !

Pipiola de Villa Magala, geb. 19.12.2010 kommt am 19.02.2011  aus Spanien angereist...

Formwertnoten und Titel (VDH/FCI)

Ausstellungsergebnisse Ben

Ben Nat. Ausstellung Stuttgart 2010, BOB
Ben Nat. Ausstellung Stuttgart 2010, BOB

Jugendklasse int.:

-München 07.03.2009: sg 1,

Richter:Kliebenstein

-Stuttgart 09.11.2008: V1, Anw. Dt. Jug. Ch. VDH, Jugendsieger Baden-Württemberg, Richter: Mosimann

 

Zwischenklasse int.:

-Leipzig 12.09.2009: V1, Res. CACIB, Anw.Dt.Ch. VDH, Res. CAC,

Richter: Dux

-Ludwigshafen 09.08.2009: V1, CACIB, Anw.Dt.Ch. VDH, CAC, Rheinland-Pfalzsieger,     Richter Clerc

 

Offene Klasse int.:

-Stuttgart 24.10.2010: V1, CACIB,Anw.Dt.Ch. VDH, CAC,Sieger Baden-Württemberg,  Richter:Blaha

 

Offene Klasse nat.:

-Stuttgart 23.10.2010: V1, BOB, Anw.Dt.Ch.VDH, CAC, Sieger Stuttgart,     Richter:Müller

 

Offene Klasse int.:

-Augsburg 23.07.2011  V1, BOB, CACIB, Anw. Dt. CH. VDH, CAC, Richter Kertes

 

Offene Klasse Int. :

Ludwigshafen07.08.2011 V1, Res. CACIB, Anw. Dt. CH. VDH, RES. CAC,

 

Deutscher Champion (VDH)

Auszeichnung vom VDH am 05.09.2011

 

 

Zuchtgruppensieger : Ben mit Schwestern
Zuchtgruppensieger : Ben mit Schwestern

Da Hunde verschiedener Altersstufen nicht zusammen in einem Ring gerichtet werden können, um Nachteile für einzelne Altersgruppen zu vermeiden, unterteilt man sie in verschiedene Klassen. Diese werden dann einzeln beurteilt.

 

Die FCI legt folgende Klassen fest:

 

Klassen in denen das CACIB vergeben werden kann:
- Zwischenklasse (von 15 bis 24 Monate/fakultativ)
- Offene Klasse (ab 15 Monate/obligatorisch)
- Gebrauchshundklasse (ab 15 Monate/obligatorisch)
- Championklasse (ab 15 Monate/obligatorisch)

 

Klassen in denen das CACIB nicht vergeben werden kann:
- Jüngstenklasse (von 6 bis 9 Monate/fakultativ)
- Jugendklasse (von 9 bis 18 Monate/obligatorisch)
- Veteranenklasse (über 8 Jahre/fakultativ)

 

Die Mitgliedsverbände der FCI richten sich auch bei nationalen Ausstellungen nach dieser Klasseneinteilung.

CACIB

Auf großen internationalen Rassehundeausstellungen, die nach dem Reglement der FCI abgehalten werden, dürfen Anwartschaften auf den Titel "Internationaler Schönheitschampion" vergeben werden. Diese Anwartschaften werden kurz CACIB genannt. Die Abkürzung steht für Certificat d’Aptitude au Championnat International de Beauté.

Internationaler Schönheits- Champion

Um den Titel eines Internationalen Schönheits-Champions der FCI zu erlangen, müssen die Hunde dieser Rassen erhalten haben:

a) In einer Zeitspanne von mindestens einem Jahr und einem Tag, vier Anwartschaftsnachweise auf das Internationale Schönheits-Championat (CACIB) in drei verschiedenen Ländern, unter drei verschiedenen Richtern, ohne Rücksicht auf die Anzahl der Konkurrenten.

b) Die Zeitspanne zwischen dem ersten und dem letzten CACIB ist wie folgt zu verstehen: z.B. vom 1. Januar 1996 bis zum 1. Januar 1997.

Für a) und b) können Ausnahmen gemacht werden, wenn sie vom F.C.I.-Gesamtvorstand genehmigt wurden.

Diese allgemeingültigen Regeln sind für Gebrauchshunde noch etwas erweitert worden. Den genauen Wortlaut kann man auf der Webseite der FCI nachlesen.

CAC

Sowohl auf kleinen nationalen, als auch auf großen internationalen Ausstellungen kann dem besten erwachsenen Rüden und der besten erwachsenen Hündin das CAC verliehen werden. Es ist die Anwartschaft auf den nationalen Championtitel der jeweiligen Rasse. Die Abkürzung CAC steht für Certificat d'Amplitude au Championat.

BOB

ist die Abkürzung für Best of Breed. Damit ist der Rassebeste einer jeden Ausstellung gemeint, der im Stechen zwischen der besten Hündin und dem besten Rüden ermittelt wird.

BIG=Best in Group

Auf großen internationalen Rassehundeausstellungen der FCI werden die Rassen in 10 verschiedenen Rassegruppen gerichtet. Das sind:
Gruppe 1 Hütehunde und Treibhunde ausgenommen Schweizer Sennenhunde
Gruppe 2 Pinscher und Schnauzer – Molosser und Schweizer Sennenhunde
Gruppe 3 Terrier
Gruppe 4 Dachshunde
Gruppe 5 Spitze und Hunde vom Urtyp
Gruppe 6 Laufhunde, Schweißhunde und verwandte Rassen
Gruppe 7 Vorstehhunde
Gruppe 8 Apportierhunde – Stöberhunde – Wasserhunde
Gruppe 9 Gesellschafts- und Begleithunde
Gruppe 10 Windhunde

Jede Rassegruppe setzt sich aus mehreren ähnlichen oder verwandten Rassen zusammen. Alle Gewinner des BOB einer Rassegruppe ermitteln im Stechen miteinander den BIG.

Deutscher Champion (VDH) wird an Rassehunde verliehen, wenn diese für fünf Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Champion (VDH)“ vorgeschlagen wurden (davon müssen mindestens drei Anwartschaften auf Internationalen oder Nationalen Rassehunde-Ausstellungen errungen worden sein; des Weiteren müssen die fünf Anwartschaften bei mindestens drei verschiedenen Zuchtrichtern erworben worden sein. Die Anwartschaften auf der Bundessieger-Zuchtschau und auf der VDH-Europasieger-Zuchtschau (sowie einmalig auf der VDH-Jahrhundert-Siegerschau 2006) zählen doppelt. Zusätzlich werden dort errungene Reserve-Anwartschaften als einzelne normale Anwartschaften gewertet, auch wenn keine Umwandlung in eine Anwartschaft erfolgt – für den Fall, dass am Tage der Zuchtschau der Anwartschaftshund bereits im Besitz des Titels „Deutscher Champion (VDH)“ war. Zwischen der ersten und letzten Anwartschaft muss ein zeitlicher Mindestzwischenraum von 12 Monaten liegen. Der Titel „Deutscher Champion (VDH)“ kann nur einmal an einen Hund verliehen werden. Der Titel „Deutscher Champion (VDH)“ berechtigt zum Start in der Championklasse auf allen Rassehunde-Ausstellungen im In- und Ausland.

Bundessieger, VDH-Europasieger

Der VDH stellt für alle Rassen die Titel „Bundessieger“ – BS – und „VDH-Europasieger“ – VDH-ES – in Wettbewerb. Die Vergabe der Titel kann nur auf vom VDH selbst durchgeführten Internationalen Rassehunde-Ausstellungen erfolgen. Die Titel „Bundessieger“ und „VDH-Europasieger“ berechtigen nur in Verbindung mit dem Nachweis einer Anwartschaft für einen Championtitel auf einer anderen Zuchtschau zum Start in der Championklasse.

Vergabebestimmungen: Die Vergabe der Titel „Bundessieger“ und „VDH-Europasieger“ ist zwingend an die Vergabe des CACIB gekoppelt.


Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Claudia Fehm / Gos d`Aturas de Selva Molino / www.gosdaturas.de/ gosdatura@gosdaturas.de